BOT 010 Ein Lob auf die Gottesmutter

Ein Lob auf die Gottesmutter

A praise to the Mother of God

Une louange à la Mère de Dieu




Die 10. Botschaft

The 10th message

Le 10e message





Aktualisiert am: 19.11.2020

Updated on: 2020-11-19

Mise à jour: 19.11.2020




Deutsch


Während der Anbetung am 16. Oktober 2020 sprach plötzlich Jesus um 18.19 Uhr zu mir: „Ich werde dir heute Abend eine Botschaft geben!“ So ging ich nach dem Abendessen sofort ins Schlafzimmer, setzte mich und legte mein Notizbuch bereit. 


Da begann der Herr gegen 19.00 Uhr zu reden:

 

Meine Tochter,

beunruhige dich nicht!

Ich bin das ewige Wort.

 

Ich bin der Herr.

Niemand kommt zum Vater,

außer durch Mich.

 

Lass dich nicht verunsichern.

Bewahre alles in deinem Herzen 

und denke darüber nach!

 

Ich bin der ewige Richter.

Ich spreche das Recht.

Ich habe das letzte Urteil.

Ich bin die oberste Instanz.

 

Mir und Meinem scharfen Verstand

muss sich alles unterordnen:

jeder Mensch,

ob Priester oder Laie.

 

Ich bin der, der mit Autorität

die Schrift auslegt,

weil es Mein heiliges Wort ist.

 

Ehre Meine Mutter,

dann ehrst du Mich!

Sie ist Meine Mutter

und ganz in Meinem heiligen Willen.

 

Ehre sie, dann ehrst du auch Mich!

Zwischen Meiner Mutter und Mir

kann es keinen Widerspruch geben,

weil wir beide in der Wahrheit sind.

 

Wir sind in der Wahrheit

und aus der Wahrheit.

 

Meine Mutter würde niemals

etwas tun,

was dieser Wahrheit

entgegengesetzt ist!

 

Sie stellt sich niemals gegen Mich.

Sie ist immer für Mich.

Sie ist das treueste Geschöpf,

das es jemals gab.

 

Sie ist treu in der Liebe

und in der Wahrheit.

Sie ist die Unbefleckte.

 

Sie kennt keine Sünde und keine Falschheit.

Sie hinterfrägt Mein Wort nicht,

sondern nimmt es an

durch ihr bedingungsloses „Ja“,

von der Empfängnis bis zum Kreuz.

 

Sie hat sich ganz und gar

Meinem heiligen Willen unterworfen.

Sie würde nie etwas eigenmächtig unternehmen.

 

In all ihren Handlungen und Entscheidungen

ist sie Mir unterstellt.

Sie ist absolut gehorsam.

Sie gehorcht Meinem heiligen Wort.

 

Ehrt sie und kränkt sie nicht!

Macht ihr Freude!

Das erfreut auch Mich.

 

Ihre Freude und Meine Freude sind eins,

weil auch unsere beiden Herzen

eins sind

als Herz der Mutter und des Sohnes.

 

Wende dich stets an sie!

Sie ist deine mächtige Fürsprecherin.

 

Ich schlage ihr keine Bitte ab.

Das weiß sie.

Sie kann unglaublich demütig bitten.

 

Sie ist euch Christenkindern

Vorbild in der Tugend

der Beharrlichkeit.

 

Sie gibt niemals auf 

und schläft nie.

Gleich Meiner wacht auch sie

über euch, Meine Schäfchen.

 

Ich habe ihrer mütterlichen Fürsorge

die Herde Meiner Schäfchen anvertraut.

Ich weiß,

ich kann Mich voll und ganz

auf sie verlassen.

 

Sie hat Mich noch nie enttäuscht.

Selbst in ihrem tiefsten Kummer

und Schmerz

hat sie immer daran gedacht, 

Mir eine Freude zu bereiten.

 

Sie denkt niemals an sich.

Sie ist die völlige

Selbstlosigkeit in Person.

 

Nur Ich kenne die ganze

Schönheit ihrer Seele.

Sie ist unbeschreiblich.

Mich entzückt es täglich,

sie zu betrachten.

 

Helft Meiner Mutter,

die Seelen zu retten.

Sie ist unermüdlich.

Nehmt euch daher ein Beispiel

an ihr!

 

Seid ebenso unermüdlich

in euren Bemühungen

und lasst nicht nach!

 

Wenn ihr ermattet,

bittet die Gottesmutter,

und ihr werdet

neue Kraft erhalten.

 

Liebt sie, so wie Ich sie liebe!

Ich weiß, dass ihr das nicht könnt,

aber strebt danach!

 

Strebt nach der vollkommenen Liebe,

dann werdet ihr ihr ähnlicher

und Mir wohlgefälliger.

 

Achtet auf eure innere Schönheit

und vernachlässigt die äußere.

Sie ist nicht wichtig.

 

Sammelt eifrig Verdienste!

Legt sie Meiner Mutter

wie Blumen zu Füßen!

 

Sie wird sie einsammeln

und für Mich durch ihre Gebete und Opfer

veredeln,

sodass es wohlgefällige Gaben

für Mich werden.

 

Alles legt Meine Mutter

mit großer Liebe auf Meinen

himmlischen Altar.

 

Dies ist eine ihrer Aufgaben,

die sie im Himmel ausübt:

Sie schmückt täglich

Meinen Altar mit den 

guten Taten und Opfern,

die ihr Meiner Mutter überreicht.

 

Es ist dies ein überaus edler Dienst.

Sie ist die Sakristanin Gottes.

Sie bereitet alles 

für das ewige Festmahl vor.

 

Sie deckt den Tisch und zündet

die Lichter an.

Sie stellt das Allerheiligste

in die Mitte des Tisches,

welches Ich selber bin,

damit Ich inmitten der

Festgäste weilen kann.

 

Es ist dies das himmlische Festmahl,

das Ich denen bereitet habe,

die Mich lieben.

Amen.

 

Auch du wirst einst

daran teilnehmen.

Freue dich darauf!

Was Mein ist, ist auch dein.

Ich teile alles mit dir!

Meine Großzügigkeit

ist grenzenlos.

 

Amen. 





 


English







Français








Diesen Text kostenlos herunterladen:

BOT 010 DEUTSCH

Download this text for free:


Téléchargez ce texte gratuitement:

 


 

 

Ende der Seite - End of page - Le bas de la page


 

Ein Lob auf die Gottesmutter

A praise to the Mother of God

Une louange à la Mère de Dieu

 
 
 
To go up, please press the link "Nach oben" ⇓
Pour revenir au sommet, pressez sur le lien "Nach oben"  

 

 


Nach oben