BOT 014 Die große Botschaft zum Christkönigs-Fest

Die große Botschaft zum Christkönigs-Fest

The great message for the feast of Christ the King

Le grand message pour la fête du Christ Roi




Die 14. Botschaft


The 14th message


Le 14e message






Seite erstellt am: 22.11.2020

Page started on: 2020-11-22

Page créée le: 22.11.2020





Deutsch

Am Morgen des 22. November 2020, dem Hochfest Christkönig, kündigte der Herr an, dass Er mir am selben Tag eine Botschaft geben werde. Tatsächlich erhielt ich diese am Nachmittag.


Jesus begann um 16.08 Uhr zu sprechen:


Was Ich dir jetzt sage,

ist von großer Wichtigkeit und Bedeutung:

 

Die Welt liegt in den Wehen.

Etwas Großes, Unerwartetes

wird geschehen.

Es ist so nahe, 

dass Ich es schon sehen kann.

 

Es zeichnet sich bereits ab

am Horizont.

Die Vorboten der Ereignisse

sind schon erkennbar.

Sie sind schon wahrnehmbar.

 

Schau genau und aufmerksam hin!

Es sind die Zeichen der Zeit,

die du erkennen musst,

und auf die Ich dich hinweise.

 

Lass dich nicht ablenken!

Geh’ immer geradeaus weiter,

auf Mich zu.

Ich bin dein ewiges Ziel,

welches du nicht verfehlen sollst.

Alles andere ist unwichtig.

 

Halte dich daher nicht 

mit Nebensächlichkeiten auf!

Konzentriere dich

auf das Wesentliche.

 

Teile dir deine Zeit gut ein.

Du wirst einmal

darüber Rechenschaft 

ablegen müssen,

wenn du einst

vor Meinen Richterstuhl

stehen wirst.

 

Halte dich nicht auf

mit Klatsch und Tratsch,

mit übler Nachrede,

Vermutungen und Verdächtigungen,

Gerüchten und Geschwätz!

All das ist verlorene,

wertvolle Zeit!

 

Die Zeit deines Lebens ist kurz.

Nütze daher jeden Tag gut

und teile dir die Zeit ein

in Arbeit, Anbetung,

Lobpreis und Erholung.

So ist es recht!

 

Sei ein fleißiges Bienchen,

wenn es darum geht,

den Nektar einzusammeln,

den Ich dir gebe.

 

Es ist dies eine wertvolle

und auch abwechslungsreiche Aufgabe.

Schaue dabei nicht nach links

und nach rechts.

 

Vertiefe dich in deine

würdevollen Aufgaben,

die Ich dir zuteilen werde.

 

Kümmere dich nicht um

Neider und Hasser!

Sie werden bald verstummt sein,

weil sie erkennen werden,

dass Ich es bin,

der durch dich spricht.

 

Sprich nur mit Mir

und vertraue Mir dein Innenleben an!

Ich bin dein göttlicher Seelenführer.

Ich bin dein erster und einziger

Ansprechpartner in geistlichen Dingen.

 

Ich selbst werde dich lehren

und führen, so, 

wie Ich es auch bisher

schon getan habe.

 

Behalte alles in deinem Herzen,

schreib alles Wichtige auf!

Es werden dies wertvolle

Aufzeichnungen auch für andere sein,

die diese später lesen werden.

 

Hab’ Mut und geh’ voran!

Schau nicht zurück.

Die Vergangenheit ist abgeschlossen.

Sie kommt nicht wieder.

 

Nichts davon, was du

in deinem bisherigen Leben

erfahren hast,

wird sich wiederholen.

 

Nun steht dir eine Zukunft bevor,

mit neuen Inhalten 

und neuen Zielen,

aber auch Herausforderungen.

 

Erfreue dich an Mir!

Ich bin deine Freude,

deine einzige echte und wahre Freude,

weil Ich die Wahrheit selber bin.

 

Werde nicht müde,

für Mich zu arbeiten!

Ich werde dir die nötige Kraft verleihen.

Du hast Meinen großen Auftrag.

 

Ich ebne dir den Weg,

Ich mache dir die Straßen breit.

Nichts kann dich mehr aufhalten.

Es gibt keine Hindernisse mehr.

Du hast freie Sicht.

Ich gebe dir freies Geleit.

 

Alle Engel und Heiligen,

alle Prophetinnen und Propheten

sind mit dir unterwegs.

 

Ich habe sie gemeinsam mit dir

auf diese heilige Reise geschickt.

Es ist eine Pilgerfahrt,

die ihr angetreten habt,

und die geradewegs

ins himmlische Jerusalem führt,

wo Ich euch erwarten werde.

 

Ich werde an den goldenen Toren1 stehen.

Ich werde die Tore weit öffnen.

Es sind die Tore

Meiner Barmherzigkeit.

 

Viele Seelen sollen und müssen

gerettet werden,

weil Ich es so will!

Führe du Mir diese Seelen zu!

 

Das wird von jetzt an

deine ehrenvolle

Hauptaufgabe sein.

 

Sei Meine Prophetin!

Sei Meine Hirtin!

Sei Meine Seelenführerin!

Führe alle Seelen Mir zu!

 

Zeig ihnen jene Wege,

die Ich dir bereits gezeigt habe,

auf denen auch sie wandeln sollen,

damit sie das ewige Ziel

erreichen können.

 

Bete! Bete viel!

Bete ohne Unterlass!

Der Rosenkranz ist ein

wertvolles Gebet.

Bete ihn immer!

 

Bleib den ganzen Tag über

nahe an Meinem Herzen,

dann wirst du auch

Meinen Herzschlag fühlen können.

 

Ich will, dass unsere beiden Herzen

im Gleichklang schlagen.

Ich will, dass wir ein Herz

und eines Sinnes sind.

 

Wenn du dies erreicht hast,

wirst du Meine vollkommene

Tochter sein.

 

Es ist nicht schwer.

Es ist eine geistliche Übung,

die Ich dich lehren werde, 

wie Ich es auch den hl. Johannes,

Meinen Lieblingsjünger,

gelehrt habe.

 

Er war stets an Meiner Brust.

Er lauschte Meinem Herzschlag,

Meinem göttlichen Willen.

Er wollte sich immer mit ihm

verbinden und sich ihm angleichen.

 

Darin besteht der sichere Weg

zur Heiligkeit.

Wenn die Menschen dies

nur begreifen würden!

Es ist nicht schwer!

Es ist ein Akt des Herzens 

und der Liebe.

 

Liebe Mich, dann bist du immer bei Mir.

Die Liebe verbindet uns.

Amen.

 

Alleluja!

Preisen wir gemeinsam den Vater,

mit dem Ich stets in der

dreifaltigen Liebe

verbunden bin.

 

Lass dich von Mir hineinnehmen

in diese Liebe!

Du brauchst nichts weiter zu tun, 

als dich hinzugeben.

Alles andere tue Ich!

 

Gib Mir dein Herz!

Dann gebe Ich dir Meines.

Lass unsere Herzen

vereint sein!

Was gibt es Schöneres?

 

Amen. Amen. Amen.

 

1Im (irdischen) Jerusalem gibt es ein sogenanntes „Goldenes Tor“, welches auch das „Tor des Erbarmens“ genannt wird.



English









Français










Diesen Text kostenlos herunterladen:

BOT 014 DEUTSCH

Download this text for free:


Téléchargez ce texte gratuitement:





Ende der Seite - End of page - Le bas de la page

 

Die große Botschaft zum Christkönigs-Fest

The great message for the feast of Christ the King

Le grand message pour la fête du Christ Roi

  

 

To go up, please press the link "Nach oben" ⇓

Pour revenir au sommet, pressez sur le lien "Nach oben" ⇓

 

 



Nach oben