Der spirituelle Laie / The spiritual Layman

Der spirituelle Laie

The spiritual Layman

Le profane spirituel

 

Seite aktualisiert am: 31.07.2017

Page updated on: 2017-07-03

Mise à jour: 31.07.2017

 

Deutsch

Auch wenn Sie mitten in der Welt leben, können Sie ein spirituelles Leben führen. Dazu müssen Sie sich lediglich eine grundsätzliche Frage stellen: "Wieviel Raum möchte ich Gott in meinem Leben geben?"
Bin ich bereit, Gott einen größeren Raum als bisher einzuräumen und im Gegenzug dafür auf einiges zu verzichten?
Jeder Mensch ist ein Geschöpf. Als solches liegt unser Leben in Gottes Hand. Dessen sollten wir uns immer bewusst sein. Schon allein daraus ergibt sich, dass wir den täglichen Kontakt zu unserem Schöpfer pflegen sollten.
Den Kontakt zu Gott nennt man beten. 
Wie kann ich Zeit für das Gebet finden?
Äußerlich: ich schaffe mir einen Raum der Stille in meinem Alltag, z. B. abends eine halbe Stunde
Innerlich: ich mache mir bewusst, dass Gott in mir wohnt und halte ihm in meinem Herzen ganz bewusst einen besonderen Platz frei
Was mache ich, wenn ich zuwenig Zeit habe?
Dann fragen Sie sich, wofür Sie zuviel Zeit verwenden!
Letztlich ist die Kernfrage: wieviel ist Ihnen Gott denn Wert?
Zeit gewinnen Sie, wenn Sie sich von Unwichtigem lösen und Gott wieder den zentralen Platz im Leben geben, der Ihm gebührt.
 
CHECKLISTE
 
Womit verbringen Sie Ihren Tag?
Wie bauen Sie nun Gott in Ihr Leben ein?
 
- Arbeit: kurzes Stoßgebet, Jesusgebet
- Schlaf: Abendgebet, Morgengebet
- Besorgungen, Verpflichtungen: Bitt- und Dankgebete!
- Essen: Tischgebet
- Fernsehen: reduzieren
- Radio hören: reduzieren
- Zeitung lesen: reduzieren
- Ausgehen: reduzieren
- Vergnügungen: reduzieren
- Unterhaltungen: STILLE
- Zank und Streit: Denken Sie an den alten Spruch: "Wer betet, sündigt nicht!"
- viele Termine: Welche sind wirklich wichtig?
 
Text: © Andrea Pirringer

 

 

Ende der Seite - End of page - Le bas de la page
 

Der spirituelle Laie

The spiritual Layman

Le profane spirituel

 
 
For to go up, please press the link "Nach oben"⇓
Pour revenir au sommet, pressez sur le lien "Nach oben" 

Nach oben