Pressemitteilung / Press Release

Pressemitteilung

Press Release

 

 

Aktualisiert am: 19.06.2016

Updated on: 2016-06-19

 

Foto / Pic: privat / private, © Andrea Pirringer

 

Deutsch

Schriftstellerin Andrea Pirringer startet mit mehreren Neuerscheinungen und bringt „frischen Wind“ in den christlichen Buchmarkt

 

Bereits seit 2003 ist Andrea Pirringer, die in Bayern lebt, schriftstellerisch tätig und hat nun erstmals einige ihrer  Werke als eBooks veröffentlicht. (Mittlerweile sind es mehr als 60 Bücher.)

Der Bereich der christlich-spirituellen Literatur fristet seit 30 Jahren ein Schattendasein: es gibt kaum noch Nachwuchs-Autoren, die ansprechende Bücher zu religiösen Themen für ein breites Publikum anbieten. – In dieser Nische möchte sich Frau Pirringer etablieren.

Sie greift nicht nur altbekannte, sondern auch aktuelle Themen auf und spannt so den Bogen von der biblischen Zeit bis heute. Ihre inhaltlich breit gefächerten Werke – die vom Gebetbuch über den Roman bis zum Sachbuch reichen – wollen einerseits an die gute schriftstellerische Tradition anknüpfen, andererseits aber auch neue Impulse setzen. – Es ist ihr wichtig, dass der Glaube für die Leser als lebendig erlebbar und spürbar wird.

Dabei schöpft sie aus den reichhaltigen Quellen ihrer langjährigen spirituellen Erfahrung, welche sich vor allem  durch ein intensives Gebetsleben sowie eine Phase der Läuterung und Reifung entwickeln konnten.

Die Weitergabe des Glaubens und des Wissens über theologische Inhalte sind ihr ein Anliegen. Aus ihrem ganz persönlichen Blickwinkel – der teilweise auch recht humorvoll ist – schreibt sie über Themen, die ihr am Herzen liegen, wie z. B. das Gebet, die Marienverehrung oder die aktuelle Situation der Christen in Europa.

Darüber hinaus widmet sie sich aber auch der weltlichen Literatur. - Ihr Schreibstil ist leicht verständlich, der Duktus schnörkellos und prägnant. Jedes Buch ist  komprimiertes Wissen. Der Leser soll in Kürze die wesentlichen Informationen erhalten. Gleichzeitig soll es kurzweilig und unterhaltsam sein. – Damit beweist sie ein feines Gespür für die spirituellen Bedürfnisse des modernen Menschen.

Frau Pirringer ist davon überzeugt, dass der christliche Glaube nie an Bedeutung verlieren wird. Damit dies so bleibt, wird auch sie ihren Beitrag dazu leisten und die Leserschaft laufend mit Neuerscheinungen versorgen. – Man darf also weiterhin gespannt sein!

Ab 2014 hat sie damit begonnen, ihre Werke als Ebooks zu veröffentlichen. Seit Dezember 2015 sind ihre Bücher nun auch gedruckt – als Taschenbücher und Sachbücher – im Epubli-Shop (www.epubli.de), im Online-Buchhandel (bei Amazon (www.amazon.de) erhältlich sowie im stationären Buchhandel eurpoaweit bestellbar (inclusive Schweiz).

Text: © Andrea Pirringer 2016

Ausdrücklich zur Verwendung als Pressetext freigegeben.

 

Pressekontakt:

(Bitte postalisch oder per Email):

Andrea Pirringer

Postfach 1142

D-83012 Rosenheim

jennifer7108@gmx.de


Diesen Text herunter laden Pressetext 2016.pdf 


 
English
 
Writer Andrea Pirringer starts with several new releases and brings "fresh air" in the Christian book market 
 
 
Since 2003, Andrea Pirringer - who lives in Bavaria - has now for the first time published some of her works as ebooks. 
 
The area of ​​Christian spiritual literature ekes out for 30 years in the shadows: there are hardly any new generation of writers who offer attractive books on religious topics for a wide audience. - In this niche Mrs Pirringer wants to establish. 
 
She takes on not only long-known, but also current issues and so she spans the gamut (bow) from biblical times to the present. Her topics as diverse works - ranging from the prayer book on the novels to nonfiction - want to takeup where the great literary tradition, but also set new impulses. - It is important to her that the faith is experienced as alive and palpable for the reader. 
 
She draws from the rich sources of her long-time spiritual experience, which could be developed mainly by an intense prayer life and a phase of purification and maturation. 
 
The transmission of the faith and of the knowledge of theological content is a concern of her. From her own personal point of view - which is partly also quite humorous - she writes about topics that are close to her heart, such as prayer, veneration of Mary or the current situation of Christians in Europe.
 
In addition, she also dedicates herself to secular literature. - Her writing style is easy to understand, the ductus straightforward and concise. Each book is compressed knowledge. The reader should get the essential information soon. At the same time it should be amusing and entertaining. - She therefore demonstrates a keen sense of the spiritual needs of modern man. 
 
Mrs Pirringer is convinced that the Christian faith will never lose importance. Keep it that way, she will also make her contribution and provide the readership with ongoing new releases. - We must therefore continue to be excited! 
 
 
Text: © Andrea Pirringer 
 
Expressly approved for use as a press release. 
 
 
Press contact: 
 
(Please postal or by email): 
 
Andrea Pirringer 
PO Box 1142 
D-83012 Rosenheim 
Germany
 
jennifer7108@gmx.de

Download this text Pressetext ENGLISCH.pdf


 

Ende der Seite - End of page

Pressemitteilung

Press Release

 

 

For to go up, please press the link "Nach oben" ⇓

Nach oben